DIY / NATURKOSMETIK

Zimt-Honig Lippenpeeling

Die Wintersaison ist gekommen, der Wind und die Kälte sowie die eingeschalteten Heizungen helfen der Kondition unserer Haut nicht. Unsere Lippen sind den Witterungsbedingungen sehr ausgesetzt. Unter dem Einfluss des Windes und der wechselnden Temperaturen werden unsere Lippen oft rissig und trocken.

Aber es gibt keinen Grund zur Sorge, denn dieses einfache Lippenpeeling kann uns helfen! Das Peeling ist eine Nährstoffbombe, denn es ist reich an nahrhaften Inhaltsstoffen, die unseren Lippen im Nu wieder Glanz verleihen. Was noch? Es kann aus leicht verfügbaren Zutaten hergestellt werden und es ist einfach und schnell herzustellen. Aber vor allem macht es unsere Lippen weicher und nährstoffreicher!

Darüber hinaus sind einige der in diesem Rezept verwendeten Zutaten, wie Honig und Zimt, mit dieser Winterzeit, insbesondere mit Weihnachten, verbunden.

Möchtest du wissen wie man dieses Lippenpeeling macht? Dann lass es uns tun!

Zutaten

Für dieses Peeling brauchst du:

  • 1 TL Honig
  • 3 Tropfen Vitamin E
  • 2 TL Brauner Zucker
  • 1 TL Kokosöl
  • 1 TL gemahlener Zimt

Equipment

Eine gute Nachricht ist, dass man für Vorbereitung dieses Peelings nur wenig Equipment braucht:

Herstellung

Gebe den Zucker in die Schale ein. Füge Zimt hinzu und rühre beide Zutaten um.

Dann gebe das Kokosöl, den Honig und die Vitamin E dazu und rühre alles zusammen wieder um.

Zum Schluss übertrage das vorbereitete Peeling in das leere Gefäß, verschließe es und lege in den Kühlschrank, damit das Peeling ein wenig fester wird. Voila! Fertig😊

Verwendung

Das Peeling kannst du 2-3 Mal pro Woche verwenden. Massiere sanft eine kleine Menge des Peelings auf deine Lippen ein, ohne großen Druck zu machen. Denke daran, dass die Haut auf deinen Lippen dünn und zart ist und du deine Lippen nur leicht glätten und nicht zerreiben willst😊. Nach 2-3 Minuten wasche das Peeling oder lecke es ab, je nach Geschmack und Wunsch 😉

Du kannst das einmassierte Peeling auch für ca. 10 Minuten auf den Lippen lassen und erst danach abwaschen. So können die verwendeten Inhaltsstoffe mehr Zeit haben zu wirken.

Nutzungsdauer ist: max. 1 Monat

Ein paar Wörter über die Rohstoffe

Honig

Honig hat glättende, feuchtigkeitsspendende und regenerierende Eigenschaften. Neben der Glukose, die  die Haut mit Feuchtigkeit versorgt und die Verdunstung des Wassers aus der Epidermis reduziert, enthält der Honig auch Mineralsalze, Enzyme, Aminosäuren, organische Säuren und die Vitamine B, C und D. Honig hat eine entzündungshemmende, antibakterielle Wirkung, macht die Haut weich und beschleunigt die Wundheilung. Dank seines hohen Gehalts an den Vitaminen A und E wirkt er antioxidativ und verlangsamt den Alterungsprozess der Epidermis. 

Vitamin E

Vitamin E wird wegen seiner antioxidativen Eigenschaften „Jugendvitamin“ genannt. Sie neutralisiert freie Radikale. Darüber hinaus hat sie nährende, regenerierende und feuchtigkeitsspendende Eigenschaften. Zusätzlich hilft Vitamin E, die Haut vor der UV-Strahlung zu schützen. 

Brauner Zucker

Brauner Zucker – ja, Zucker ist ein Dickmacher, aber in diesem Fall wirkt er wie ein Scheuermittel, das alle Hautunregelmäßigkeiten behandelt und die abgestorbene Haut entfernt.

Kokosöl

Das Kokosnussöl ist perfekt für trockene Lippen und macht sie weich und feucht. Es baut auch eine ausgezeichnete Barriere gegen Bakterien und lindert Entzündungen.

Zimt

Zimt – enthält riesige Mengen an Antioxidantien, die der vorzeitigen Alterung vorbeugen. Wenn er direkt auf die Haut aufgetragen wird, gewinnt die Haut seine Straffheit und ihren Glanz zurück. Zimt regt die Durchblutung der Lippen an, wodurch sich die Lippen voller anfühlen. Zusätzlich hat Zimt eine glättende Wirkung auf die Lippen und hilft, kleine Wunden und Pickel zu beseitigen.

Wo habe ich die Zutaten gekauft?

Alle Zutaten, außer der Vitamin E, habe ich im Supermarkt gekauft. Die Vitamin E könntet man z.B. auf der dragonspice.de Webseite kaufen.

Ich habe die Zusammensetzung des Rezeptes aus dem Buch von Angelika Gumkowska „Damskie Laboratorium – przepisy na domowe kosmetyki“ übernommen und auf Deutsch übersetzt. Die Aufklärung und Kommentare kommen aus meiner Erfahrung.

Die Fotos der einzelnen Rohstoffe stammen aus der Webseite pixabay.com.

Alle anderen Fotos habe ich selber gemacht.

7 skin method Augenserum Beauty DIY Essenz Gesichts- und Körperpflege Gesichtspflege Gesichtsreinigung Gesichtswasser Haut Hautpflege K-Beauty koreanische Kosmetika koreanische Layering-Methode Koreanischer Beautytrend Kosmetik Kosmetikrezeptur Kosmetiktest Layering Lippenpeeling Make-up Entfernung Naturkosmetik OCM Oil Cleansing Method Pflege Pflegeroutine Rezension selbstgemachte Kosmetik Toner Tonermaske Wissenswert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Webseite benutzt Cookies und Google Analytics zur statistischen Auswertung der Besuche (nähere Informationen unter Datenschutz). Mit weiterer Nutzung der Webseite stimmen Sie zu. Datenschutz